Gettingready

Die meisten Menschen denken bei Fotos vom Gettingready in erster Linie an die allerletzten Vorbereitungen der Braut und die emotionalen Momente mit Freundinnen oder Verwandten. Als Fotograf nutze ich diese Zeit sehr gern für Flatlays oder Detailaufnahmen. Hier habe ich Zeit, alles zu arrangieren und ins rechte Licht zu rücken. Im Trubel von Trauung und Feierlichkeiten sind solche Fotos nur sehr schwer möglich. Vor allem, weil Schuhe und Assecoirs dann ja anderweitig gebraucht werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.